Der Autor: Neil Simon


attest

Neil Simon ist ein US-amerikanischer Dramatiker und Drehbuchautor. Er wurde 1927 in New York City geboren und lebt heute mit seiner vierten Ehefrau zusammen. Als Autor für das Boulevardtheater wurde er bekannt als ein Mann der leichten Unterhaltung. Seine Komödien wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und verfilmt. Neil Simon wurde mit sechs Awards ausgezeichnet, darunter dem American Comedy Award für sein Lebenswerk und dem Pulitzer Preis für sein Stück «Lost in Yonkers».

Für das Theaterstück «Der gute Doktor» hat er die satirischen Erzählungen des russische Schriftstellers Anton Tschechow zusammengefasst. Die skurrilen Szenen zeugen von der scharfen Beobachtungsgabe Tschechows und heben den pointierten Blick des Autors hervor. «Der gute Doktor» ist eigentlich kein Theaterstück im klassischen Sinne. Es sind Momentaufnahmen, Sketche, Szenerien aus den Leben einzelner Personen.